Außergewöhnliches und Vergnügliches in aller Kürze

Es gibt so viele tolle Event & Musik Highlights, einige finden wiederkehrend statt, andere anlassbezogen. Alle haben hier leider nicht Platz, aber Akkordeon, Schrammeln, Wienerlieder und Erzählungen haben jeweils eine eigene Seite, auf der ich unregelmäßig informiere. Einige andere Highlights finden Sie gleich hier.

 

Hier lesen Sie über

  • Edinburgh. International Festival 2015
  • Storytelling-Festivals 2015
  • Eisskulpturen. Belgien, Graz
  • Graz. Schachfestival 2014
  • Graz. Wildstyle & Tattoo Messe 2013, 2014. 2015
  • Berlin. Tattoo Convention 2013
  • Wien. Life Ball 2013
  • Graz. Nacht des Hutes 2013

Edinburgh International Festival 2015

August 2015. Mit dem International Festival verwandelt sich die schottische Hauptstadt in ein buntes Fest der Künste. Der künstlerische Leiter Fergus Linehan und sein Team haben ein rauschendes Programm zusammengestellt: Unter anderem mit Klassik-Stars wie der Geigerin Anne Sophie Mutter, dem Pianisten Rudolf Buchbinder oder Ivan Fischer, der mit dem Budapest Festival Orchestra einen konzertanten Fugaro auf die Bühne bringen wird.

 

7. bis 31. August

www.eif.co.uk

 

Quelle: ORFeins. Teletext vom 29.7.2015. Seite 107.

Folke Tegetthoff. Storytelling-Festivals in Österreich

März 2015. Der polnische Publizist Andrzej Majewski bezeichnet Zuhören als Platin, wenn Reden Silber und Schweigen Gold ist. Und Folke Tegetthoff hat sich mit seinem ersten internationalen Erzählfestival 1988 erfolgreich dem Zuhören und Erzählen verschrieben.

 

Storytelling-Festivals

Für dieses Jahr hat Folke Tegetthoff seine Erzähl-Festivals erweitert und gleich einen ganzen Veranstaltungsreigen in Niederösterreich, Wien und in Graz geschnürt. Die steirische Landeshauptstadt hat damit nach dem Abgang von "Graz erzählt" 2006 ihr Erzählfestival wieder, das am z. B. 22. Mai 2015 im Schauspielhaus mit der "Langen Nacht der Märchenerzähler" feiern wird.

 

Folke Tegetthoffs Ziel

"Mit der Kraft der vielfältigen Erzählkünste für Toleranz zu stehen gegenüber allen anderen Kulturen, allen Andersdenkenden und Andershandelnden."

 

www.storytellingfestival.at

 

 

 

Weiterlesen | Erzählungen

Eisskulpturen. Festivals in Belgien, Eiskrippe in Graz

Eiskrippe im Grazer Landhaushof. Foto: Reinhard A. Sudy

Dezember 2014. Alle Jahre wieder, zur Weihnachtszeit, entstehen eisige Attraktionen in reizvollen europäischen Städten. Wie zum Beispiel die Festivals der Eisskulpturen im belgischen Antwerpen und Lüttich.

 

Antwerpen und Lüttich

Eiskünstler haben hier heuer zwei bis sechs Meter hohen Skulpturen aus der Zeichentrick-Welt für eine in violettes und blaues Licht gehüllte Märchenlandschaft aus Schnee und Eis geformt. Bewundern kann man die kunstvollen Eisfiguren noch bis zum 4. Jänner 2015 auf der Place des Guillemins in Lüttich oder bis zum 11. Jänner 2015 im Sportpaleis von Antwerpen.

 

Graz

Schauplatz ist hier seit Jahren der romantische, arkadengesäumte Landhaushof im Herzen der Alltstadt. Aus 50 Tonnen kristallklarem Eis zauberte heuer der Eiskünstler Kimmo Frosti mit seinem Team die Eiskrippe, die abends in den verschiedensten Farben erstrahlt.

Ice-Webcam 2014 | Live-Bild aus dem Landhaushof © icomedias

Weihnachtskrippe aus Eis | Info der Stadt Graz

 

Wildstyle & Tattoo Messe. Österreich-Tour 2014/2015

November 2014. Alle Jahre wieder: Die Wildstyle & Tattoo Messe ist auf Tour. Im Herbst 2014 macht sie Station in Linz, St. Pölten und Graz. Im Frühjahr 2015 wird sie dann als "20 YEARS ANNIVERSARY TOUR" in Wien, Salzburg und Innsbruck ihre "Zelte" aufschlagen.

 

Erfolgreiche Tradtition fortgesetzt

Bereits 1995 entwickelte Jochen Auer, der Erfinder und Produzent der Wildstyle, das für die damalige Zeit eigenwillige Showkonzept. Die Wildstyle & Tattoo Messeist eine gute Gelegenheit, sich über die unterschiedlichsten Stilrichtungen, aktuelle Trends und z. B. über uralte Tätowiermethoden zu informieren. Während Tattoos und Piercing auch in unseren Kulturen nahezu selbstverständlich und gesellschaftsfähig geworden sind, polarisiert der „wilde“ Lifestyle nach wie vor.

 

Wildstyle & Tattoo Messe-Termine

Linz / Tabakfabrik. 8. und 9. November 2014

St. Pölten / VAZ. 15. und 16. November 2014

Graz Messehalle A. 22. und 23. November 2014

Wien / Planet.tt im Gasometer. 11. und 12. April 2015

Salzburg / Sporthalle Alpenstrasse. 18. und 19. April 2015

Innsbruck / Messehalle D. 25. und 26. April 2015

www.wildstyle.at

Buchmessen, Lesetage und Literaturfestivals Online

Literturfestival "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek"

Österreichweit im Oktober

www.oesterreichliest.at

Weiterlesen

 

Internationale Buchmesse und Lesefestwoche in Wien

Stadt Wien und Messe Wien / Halle D, Trabrennstraße, 1020 Wien

www.buchwien.at

Weiterlesen

 

Internationales Schachopen Casino Graz 2014

 

Februar 2014. Vom 14. bis 21. Februar 2014 findet erstmals das "Internationale Schachopen Casino Graz" in den eleganten Räumlichkeiten des Casino Graz und im schönen Auditorium des Joanneumviertels statt. Vorangemeldet für das in 2 Gruppen durchgeführte Turnier sind rund 180 Spieler. Im A-Turnier sollten 13 Großmeister am Start sein. Darunter der Chinese Chao Li, der Franzose Andrei Istratescu und Lokalmatador Markus Ragger.

 

Internationales Schachopen Casino Graz

14. bis 22. Februar 2014

www.styria.chess.at

Wildstyle & Tattoo Messe auf Österreich-Tour. 2013

Oktober 2013. Die Wildstyle & Tattoo Messe ist wieder auf Tour. Im Herbst 2013 macht sie Station in Graz, Dornbirn, Linz und St. Pölten, und 2014 wird sie in Wien, Salzburg, Wiener Neustadt und Innsbruck ihre "Zelte" aufschlagen. Tourstart ist heuer in Graz.

 

Erfolgreiche Tradtition

Bereits 1995 entwickelte Jochen Auer, der Erfinder und Produzent der Wildstyle, das für die damalige Zeit eigenwillige Showkonzept. Die Wildstyle & Tattoo Messe ist eine gute Gelegenheit, sich über die unterschiedlichsten Stilrichtungen, aktuelle Trends und z. B. über uralte Tätowiermethoden aus Japan und Neuseeland zu informieren. 

 

Internationale Tattoo-Szene

Das erfolgreiche und spektakuläre Tattoo Projekt präsentiert heuer Tätowierer und Aussteller aus vier Kontinenten und über 20 Ländern und dazu ein NonStop Showprogramm. Dabei sein werden auch Stargäste der internationalen Tattoo & Körperkult Szene.

 

Wildstyle & Tattoo Messe

26. bis 27. Oktober 2013

Graz, Messehalle A

www.wildstyle.at

23. Internationale Tattoo Convention Berlin

August 2013. Bereits Anfang August ist die Station Berlin Treffpunkt von Tattoo Künstlern aus allen Erdteilen. Eine ideale Plattform für die Künstler selbst, um sich auszutauschen und mit den Fans Kontakt zu halten, und eine bequeme Gelegenheit für die Besucher, in die geheimnisvolle Welt der Tattoos einzutauchen.

 

23. Internationale Tattoo Convention Berlin 2013

2./3./4. August 2013

Station Berlin, Luckenwalder Straße 4-6

www.tattoo-convention.de

Milliners & Hatters. Gala „Nacht des Hutes 2013“

April 2013. Die International Federation of Milliners & Hatters, der 2012 gegründete Weltverband der Modisten und Hutmacher, lädt erstmals wieder zu einer Nacht des Hutes in den Grazer Messe Congress. Dieser von der Modellmodistin Christine Rohr organisierte Gala-Abend am 2. Mai 2013 tritt damit die Nachfolge des einst legendären Grazer Hutballs an.Dabei werden die Sieger der Austrian Young Milliner und Master Milliner Awards für ihre Arbeiten ausgezeichnet. Als Höhepunkt der Gala wird die Hutträgerin des Jahres 2013 für Leistungen um die Branche gekürt: Dieser Titel geht dieses Jahr an Anita Fürstin von Hohenberg für Ihre Ausstellung „Gut behütet“ auf Schloss Artstetten und ihr persönliches Auftreten mit Hut.

www.ifmh.at

 

Weiterlesen

Life Ball 2013. "1001" Nacht

Dezember 2012. Der Life Ball in Wien ist die wohl weltweit größte Benefizveranstaltung zu Gunsten HIV-infizierter und AIDS-erkrankter Menschen. Er findet bereits zum 21. Mal findet statt und steht diesmal unter dem Motto "1001 Nacht". Am Abend des 25. Mai 2013 soll nach dem Organisator Gery Keszler das Wiener Rathaus in eine "faszinierende Welt der Poesie und Märchen, der Fabeltiere und Dschinns, der lustvollen Gedichte und lehrreichen Gleichnisse" verwandelt werden.

 

www.lifeball.org

www.wien.info

Empfehlen Sie diese Seite auf: