Wandern und Genießen 

 

an

 

steirischen Seen und Flüssen 

 

Ein angenehm schatigger Rastplatz nahe am Ufer des Spiegelsees. © Reinhard A. Sudy

               Texte und Fotos: Reinhard A. Sudy

Ich erzähle Ihnen hier von den schönsten Wanderungen und Spazierwegen am Wasser: zu einsamen Gebirgsseen, tosenden Wasserfällen und rund um bezaubernde Seenlandschaften, entlang von rauschenden Flüssen und Bächen, durch wilde Klammen und in verträumte Moore.

 

 

Und ich führe Sie zu sehr beliebten und belebten, auch sehr ruhig gelegenen, aussichtssreichen, gemütlich-urigen und eleganteren Genuss- und Rastplätzen: zu Jausenstationen, Alm- und Berghütten, Gasthäusern und Restaurants.

 

Ein Foto-Streifzug durch die steirischen Wasserwelten und zu ihren Genussplätzen 

Fotos: Reinhard A. Sudy

... in der Region Schladming-Dachstein

... in der Region Ausserland-Salzkammergut

... in der Region Gesäuse

... in der Region Hochsteiermark

... in der Region Süd- und Weststeiermark

... in der Region Oststeiermark

Erlebnisreiche Wanderungen zu steirischen Bergseen

Reinhard Sudy. Steirische Bergseen. Styria regional 2016. € 29,90.

2017. Wald- und wasserreich erstreckt sie sich die Steiermark vom ewigen Eis des Dachsteins im Norden bis zu den heilsamen Thermen im Osten und zu den sonnigen Weinhängen im Süden. Flüsse, Bäche und Wasserfälle, Moore, Teiche und über 300 Bergseen machen dieses Land so besonders. 

 

Ich führe auf meinen Wanderungen zu den schönsten steirischen Bergseen in den bezaubernden Gebirgs- und Hügelwelten, in stimmungsvolle und einzigartige Landschaften, vom Ausseerland-Salzkammergut bis an die Kärntner Grenze. Dabei erzähle ich von türkisblauen Gebirgsseen, idyllischen Karseen, gewaltigen Stauseen und wildromantischen Seenumrundungen.

 

Dieses Buch über viele schöne steirischen Bergseen mit Tipps für Wanderungen u. a. gibt es in Buchhandlungen, im 's Fachl Graz in der Herrengasse 13, im Internet z. B. bei Amazon oder beim Styria Verlag.

... vorbei an fruchtbaren Äckern und über blühende Wiesen

Empfehlen Sie diese Seite auf: