Achtung, hier wacht ein Hund! Hunde verboten! ...

Text und Fotos: Reinhard A. Sudy

Stubenberg am See, Steiermark. © 2019 Reinhard A. Sudy

Welthundetag | Welttag des Hundes | World Dog Day

 

10. Oktober. Dieser Aktionstag wird jedes Jahr am 10. Oktober gefeiert. Sein Ziel ist es, an die Bedeutung von Hunden im Alltag vieler Menschen zu erinnern.

 

Etwas Text ist immer noch in Vorbereitung! Bitte Geduld.

Räumt die Hinterlassenschaft Eurer Lieblinge weg ...

So wird's in Meran gemacht. © 2015 Reinhard A. Sudy

... oder lasst sie erst gar nicht das Haxerl heben.

Freundliche Bitte an Hundehalter an einem Hauseck in der Grazer Zinsendorfgasse.. © 2016 Reinhard A. Sudy
Hundewiese am Rande des Lannacher Teichparks. © 2018 Reinhard A. Sudy
© 2018 Reinhard A. Sudy
Höfliche Erinnerung an vergessliche Hundehalter vor einer kleinen Grünanlage in Wien. © 2014 Reinhard A. Sudy

DNA-Test für Hundekot

 

London. Kothaufen auf der Straße können für Hundebesitzer in Teilen Londons künftig teuer werden. Per DNA-Test sollen die Hinterlassenschaften untersucht werden. Dafür muß allerdings erst eine Hunde-Datenbank eingerichtet werden.

 

Quelle: Kleine Zeitung vom 30. April 2015, Seite 10.

Bestens bewacht oder auch unterstützt.

'Freundliche Begrüßung' neben dem Zugang zur Rettenbachklamm in Graz-Mariatrost. © 2017 Reinhard A. Sudy
Velden. Es kann gar nicht genug bewacht und gewarnt werden. © 2016 Reinhard A. Sudy
Nocheinmal Velden. Diesmal ganz schlicht aber unübersehbar. © 2016 Reinhard A. Sudy
Lustige Warnung in der Rue de l’Ormeau, einer Altstadt-Gasse von Saint-Tropez. © 2016 Reinhard A. Sudy
Assistenzhunde sind hier willkommen: Gent, Belgien. © 2019 Reinhard A. Sudy

Klare Regeln oder erst gar nicht gern gesehen.

Hinterbrühlweg, Stubenberg am See, Steiermark. © 2019 Reinhard A. Sudy
© 2018 Reinhard A. Sudy
Cremona. © 2019 Reinhard A. Sudy
Am herrlich langen Sandstrand in Anglet, Frankreich. © 2016 Reinhard A. Sudy
Am südoststeirischen Röcksee sind Hunde nicht verboten, aber es gibt klare Spielregeln für Hundebesitzer. © 2015 Reinhard A. Sudy
© 2015 Reinhard A. Sudy
Am Fuße des Seggaubergs in Leibnitz. © 2016 Reinhard A. Sudy

Zu sportlich sollten Sie und Ihr Hund auch nicht sein.

Bildhafte und unmißverständliche "Gesamtkonzepte" 

2019. Cannes, Frankreich

Cannes. © 2019 Reinhard A. Sudy

2018. Valletta, Malta

Unmissverständliche Regeln in den Upper Barakka Gardens in der maltesischen Hauptstadt Valletta. © 2018 Reinhard A. Sudy
Feuerwehrrote 'Hilfestellung' an der Uferpromenade in Valletta. © 2018 Reinhard A. Sudy
Klare Regeln für Autofahrer und Hundbesitzer in Mdina, Malta. © 2018 Reinhard A. Sudy

2015. Hoch oben über Meran, Italien

So wird's beim Pulverturm hoch über Meran gemacht. © 2015 Reinhard A. Sudy

Und jede Menge Hunde-Magazine, Bücher ...

Margrit Strohmaier. What to know Before You Get Your Dog

 

2021.

 

 

 

 

Vorschau

 

 

 

und dazu jede Menge Fotos von ...

Sehens- und Lesenswertes sowie Ernsthaftes wie ...

Wordbildmarke. © www.dackelmuseum.de

Dackelmuseum

Große Messergasse 1, D-94032 Passau

Telefon: +49 851 30439

E-Mail: info@dackelmuseum.de

Web: www.dackelmuseum.de

 

2019. Ein kleines, liebevoll gestaltetes Museum im Herzen der Altstadt von Passau ist dem 'Philosophen unter den Hunden' gewidmet - dem Dackel. In diesem weltweit ersten Dackelmuseum Kleine Residenz gleich gegenüber der Neuen Bischöflichen Residenz sind natürlich auch Hunde willkommen. Die Sammlung mit über 4.500 Exponaten wurde von den beiden Passauer Floristmeistern Josef Küblbeck und Oliver Storz über 25 Jahre zusammengetragen. 

© 2019 Reinhard A. Sudy

2019. Die Aufgabe der Österreichischen Rettungshundebrigade (ÖRHB) ist die Suche nach verschütteten, verletzten oder verirrten Personen, sowie die nachfolgende Erste Hilfe Stellung. Die ÖRHB ist auch in der Katastrophenhilfe im In- und Ausland beteiligt.

 

www.oerhb.at | Österreichische Rettungshundebrigade

2016. Der lesenswerte und hifreiche Ratgeber des Bundesministeriums für Gesundheit [Ausgabe 2016] ist ein sehr guter Einstieg für ein 'harmonisches Zusammenleben von Menschen und Hunden'. Die grafischen Darstellungen, Fotos und klaren Beschreibungen sind eine echte Hilfe, um seinen oder auch einen fremden Hund besser zu versstehen. Hundesprache, Aggressionsanzeichen, Kinder und Hunde, Lernverhalten, gesetzliche Bestimmungen, Buchtipps und Links sind einige der behandelten Themen.

 

 

Bundesministeriums für Gesundheit (Hg).

Hunde sicher verstehen. Der Weg zu einem harmonischen Zusammenleben. Wien 2016. 

aevum Tierkrematorium & Bestattung

Mühlgasse 79, A-8200 Gleisdorf

Tel. +43 3112/21598

www.aevum-tierkrematorium.at

 

Steirischer Tierfriedhof

Erdbestattung

Packer Straße 220, A-8054 Pirka

Tel. +43 316/683162

Mobil-Tel. 0664/2049633

Empfehlen Sie diese Seite auf: