P

Hier lesen Sie über

  • Puch Johann

Johann Puch. Auf der Suche nach seinen Spuren

Text und Fotos: Reinhard A. Sudy

Ein knallroter Puch 500 bei der Südsteiermark Classic im Einsatz. © Reinhard A. Sudy

Hier lesen Sie dann über

  • Johann Puch Museum Graz
  • Johann Puch in Bad Radkersburg
  • Fotogalerien: Zentralfriedhof Graz / Südsteiermark Classic 
Johann Puch - geb. 27. Juni 1862, gest. 19. Juli 1914. © 2015 Reinhard A. Sudy

März 2018. 

 

 

 

 

Damit werde ich hoffentlich zeitgerecht fertig!

Das Johann Puch Museum in Graz

Cover-Seiten - hier aufgeklappt - des Folders über das Johann Puch Museum Graz.

Johann Puch Museum Graz

Puchstraße 85 - 119, A-8020 Graz

Telefon: +43 664 4203640

Mail: johann.puch@aon.at

www.johannpuchmuseum.at

 

Weiterlesen | Das Johann Puch Museum in Graz

Bad Radkersburg. Grazer Tor und Johann Puch

Der "Rest" des im 16. Jahrhundert erbauten und 1887 abgetragenen Grazer Tors in Bad Radkersburg. Hier soll Johann Puch um 1878 das Schlosserhandwerk erlernt haben. (Fotos: Sudy)

Zu den Fotos oberhalb und unterhalb:

Oben: Unter dem Dachsims zeigen von Ornamenten umrahmte Graffiti verschiedene Puch-Fahrzeuge.

Unten: Die Darstellungen der historischen Puchwerke sind leider teils stark verwittert.

Joann Puch. Letzte Ruhestätte

Südsteiermark Classic 2012. Faszination Puch 500

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Hier lesen Sie über

  • Puch Johann